Cluster

Entwurf von SIGURD LARSEN am 28.05.2020
Entwurf von SIGURD LARSEN am 28.05.2020

Das Silentium

Im Silentium können die Schülerinnen und Schüler in absoluter Ruhe selbständig und eigenverantwortlich arbeiten. Der Raum der Stille ermöglicht insbesondere ruheliebenden Schülern die Möglichkeit sich zurückzuziehen und damit Stresssituationen zu minimieren. Die Konzentrationsfähigkeit der Schüler wird gefördert und die Schüler können in ihrem eigenen Rhythmus die Aufgabenstellungen lösen. Bei Bedarf ist eine schnelle Kontaktaufnahme durch den Sichtkontakt zur Klasse und zum Flur gewährleistet.


Differenzierungsräume

Der Differenzierungsraum in direktem Anschluss an den Klassenraum und mit Sichtkontakt zur Klasse und zum Flur bietet einen räumlichen Puffer für die Arbeit in Kleingruppen, für individuelle Förderung oder methodische Maßnahmen. Damit gewährleistet er den organisatorischen Rahmen um den individuellen Begabungen, Neigungen und Interessen einzelner Schülerinnen und Schüler oder Schülergruppen innerhalb der Schule oder Klasse gerecht zu werden. Im Gegensatz zum Silentium darf und soll hier miteinander kommuniziert werden.